Newsletter

Gitterrostbodensystem für Biofilteranlagen

Gitterrostboden-System aus hanit® Sekundärkunststoff - ideal einsetzbar als Belüftungs- und Anströmboden

Gitterrostbodensystem für Biofilteranlagen
Gitterrostbodensystem
Anwendungsbilder
Rendering
Auch mit geschlossenem Boden erhältlich
Rendering
Stützen und Gitterrostboden
Rendering
Einfache Montage
Anwendungsbilder
Anwendungsbilder
Anwendungsbilder

Aufschlag

Optionsname
Preis
Preis inkl. Aufschläge
*

Detailauswahl

Länge

Farbe

Das Gitterrostbodensystem aus dem Recycling-Kunststoff hanit®. Die Längs- und Querrippen des... mehr

Produktinformationen zu Gitterrostbodensystem für Biofilteranlagen

Das Gitterrostbodensystem aus dem Recycling-Kunststoff hanit®. Die Längs- und Querrippen des Kunststoff-Gitterrostbodens haben die gleichen Abmessungen und sind somit in beide Richtungen tragend. Die Größe der Gitterdurchlässe (25 x 25 mm) ist bewusst so gewählt, dass selbst relativ kleines Auflage- bzw. Befüllmaterial nicht durch die Öffnungen fällt. Außerdem bietet der Boden andererseits eine große Durchströmfläche und gewährleistet somit eine hohe Luftdurchlässigkeit. Dieses System besteht aus belastungsstarken Gitterrostböden in der Abmessung 100 x 50 x 8 cm (L x B x H) sowie den dazugehörigen Stützen in Längen von 30 bis 100 cm bei einem Durchmesser von jeweils 15 cm. Das System ist wasserneutral sowie resistent gegen Laugen und Säuren.
Typische Einsatzbereiche der Gitterrostboden-Systeme aus Recycling-Kunststoff sind z.B. Biofilteranlagen (Belüftungs- bzw. Anströmboden), Industriebau, Laufstege, nichtleitende Doppelböden, Abtropfroste, Standflächen in Arbeitsbühnen, Rampen sowie Produktions- und Transferstraßen sowie Boden- und Regalplatten für (Schadstoff-) Sammelstationen.

  • Einfache und schnelle Montage
  • Hohe Belastbarkeit
  • Individuell anpassbar (auch Rundfilter)
  • Variable Stützenhöhe 20-100cm
  • Große Anströmfläche
  • Beständig gegen Chemikalien und Säuren
Produktdaten
Detailauswahl zum Produkt treffen.

Weiterführende Links zu Gitterrostbodensystem für Biofilteranlagen

Einsatzgebiete Kompostieranlagen Kläranlagen Abfallverwertungsanlagen... mehr

Einsatzgebiete

  • Kompostieranlagen
  • Kläranlagen
  • Abfallverwertungsanlagen
  • Schlachtereien
  • Sonstige Lebensmittelindustrie
  • Industrie- und Versorgungseinrichtungen
  • Abluftreinigung

Technische Eigenschaften

  • Große Anstömfläche
  • Beständig gegen Chemikalien, Säuren und Mikroorganismen
  • Langlebig und nicht porös
  • Anpassungen an jede Filterform (inkl. Rundfilter) möglich
  • Der Querschnitt der Lüftungslöcher verhindert, das Durchfallen von Filtermateriel
  • Befahrbar mit Fahrzeugen (ja nach Installation) von 2t bis 3t Gesamtgewicht 

Vorteile

  • Ermöglicht eine gute Luftzirkulation
  • Resistent gegen warmes und feuchtes Mikroklima
  • Einfachste Handhabung und Montage
  • Hohe Stabilität durch massive Gitterrostbodenstützen 

modell-1

 ANWENDUNGSBEISPIEL BIOFILTERANLAGE

modell-2

EINFACHE MONTAGE

Zuletzt angesehen